Generalversammlung 2022 der Männerriege

Die Männerriege und Delegationen des Frauen-, Damen-, und Aktiv-Turnvereins Zetzwil trafen sich zur Generalversammlung im Gasthof Bären, um die Vereinsjahre 2020 und 2021 abzuschliessen. Der Mitgliederbestand hat seit der letzten Generalversammlung vor zwei Jahren um zwei Personen auf 33 Mitglieder zugenommen. In einer Schweigeminute wurde den verstorbenen Kameraden Ernst Götti und Kari Hirt gedacht. Auf … Weiterlesen

Vereinsreise des Frauenturnvereins Zetzwil ins Berner Oberland

Endlich durften sich die Frauen vom Frauenturnverein Zetzwil wieder auf eine zweitätige Vereinsreise begeben, nachdem man letztes Jahr aus bekannten Gründen darauf verzichten musste. Die Frauen beschlossen, die Wanderung von vor drei Jahren im Berner Oberland nochmals unter die Füsse zu nehmen. Damals meinte es der Wettergott alles andere als gut; dieses Mal klappte es … Weiterlesen

Generalversammlung 2020 der Männerriege

Die Männerriege und Delegationen des Frauen-, Damen-, und Aktiv-Turnvereins Zetzwil trafen sich zur Generalversammlung im Gasthof Bären. Absoluter Höhepunkt des Vereinsjahres 2019 war für die Männerriege der Turnfestsieg zusammen mit dem Frauenturnverein am Eidgenössischen Turnfest in Aarau. Bis auf weiteres turnt die Männerriege nicht mehr in zwei Altersgruppen, sondern es wird gemeinsam Turnsport betrieben. Im … Weiterlesen

41. Generalversammlung des Frauenturnvereins

Der Frauenturnverein Zetzwil traf sich mit einer Delegation der Männerriege, des Damenturnvereins und des Turnvereins zur 41. Generalversammlung im Gasthof Bären. Zügig und ohne grosse Diskussionen konnte die Präsidentin, Simone Gloor, die Traktanden durchgehen. Sämtliche Geschäfte wurden von den 37 stimmberechtigten Turnerinnen gutgeheissen. Der mit vielen Bildern ausgeschmückte Jahresbericht war ein Rückblick auf das ereignisreiche … Weiterlesen

Vereinsreise des Frauenturnvereins Zetzwil ins Lötschental

Das Ziel der zweitägigen Vereinsreise war das Lötschental. Mit der WSB gings nach Aarau, weiter mit der SBB nach Bern und danach nochmals umsteigen in die BLS. Trotz Vorbehalten (es waren viele Reisende unterwegs) klappte es bestens mit der Sitzplatzreservierung und so konnten die Frauen auf dem Weg nach Goppenstein ein Glas Wein und selbstgebackenen … Weiterlesen